Previous
AfD Bündnis gegen Rechts

AfD Bündnis gegen Rechts

Die CDU Lohmar zeigt Schulterschluss mit ihrer Nachpartei der CDU Overath und stellt sich gemeinsam gegen rechte...

Zusätzlichen Bus auf der Linie 558

Zusätzlichen Bus auf der Linie 558

Der Lohmarer Ausschuss für Bauen und Verkehr hat einstimmig beschlossen, dass auf der Linie 558 Gelenkbusse eingesetzt... weiterlesen

Gegen den alltäglichen Verkehrsstau in Lohmar-Ort

Gegen den alltäglichen Verkehrsstau in Lohmar-Ort

Neue Vorfahrtsregelung soll Entlastung bringen.

„Im Gespräch“ mit dem Bürger

„Im Gespräch“ mit dem Bürger

Mittwoch, 29. Januar 2020 19:30 Uhr Veranstalter: CDU Lohmar-Ort Veranstaltungsort: Gasthaus "Zur Alten Fähre",...

Next

TERMINE:

26.02.2020, 19:00

Politiktreff am Mittwoch der CDU-Wahlscheid - (Zur Baach)

26.02.2020, 19:00 UhrMehr

26.02.2020, 19:30

Politischer Aschermittwoch

26.02.2020, 19:30Mehr

04.03.2020, 18:00

Sitzung des Rates

04.03.2020, 18:00 Uhr, RatssaalMehr

10.12.2019

Die CDU-Lohmar unter neuer Führung - der Generationenwechsel setzt sich fort

„Die CDU Lohmar muss jünger und weiblicher werden“, so gab der Parteivorsitzende Vosen am 27.11.2019 im Rahmen der Aufstellungsversammlung des Bewerbers der CDU um das Amt des Bürgermeisters die Richtung vor.

 

Ganz in diesem Sinne verzichtete Vosen auf eine erneute Kandidatur. Unter der Wahlleitung von Tim Salgert wurde am 10.12.2019 in einer Mitgliederversammlung im Gasthaus „Zur Alten Fähre“ mit großer Mehrheit Florian Westerhausen zum neuen Vorsitzenden des CDU-Stadtverbands Lohmar gewählt. Westerhausen ist 35 Jahre, verheiratet, und seit langen Jahren fest mit der Kommunalpolitik in der Stadt verwurzelt. „Ich möchte meinen Fokus auf die bewährten Stärken unserer Partei legen und hoffe gleichzeitig, mit diesem jüngeren, weiblicheren und motivierten Team mittels frischer Impulse und Ideen neue Wählergruppen anzusprechen“, so Westerhausen am Wahlabend.

 

Ihm zur Seite stehen Waltraud Vosen und Matthias Schmitz, die im Vorstand auf die Stellvertreterpositionen hochrutschten. Das Amt des Geschäftsführers übernimmt Florian Schröder, amtierender JU Vorsitzender in Lohmar. Die Finanzen wird künftig Dr. Mirjam Lange als Kassenführerin zusammen mit Alexander Schneider als ihr Stellvertreter verwalten. Mit Blick auf die Herausforderungen des anstehenden Kommunalwahlkampfes wurde der scheidende Vorsitzende Vosen als Pressesprecher in den Vorstand berufen.

 

Als Beisitzer stehen Hans-Heinz Eimermacher, Monika Gelfert, Theo Heck, Marion Kinzinger und Virgilia Schmitz bei künftigen Beratungen zur Verfügung, um insbesondere ortsteilbezogene Aspekte in die Vorstandsarbeit einzubringen.

 

Zum Ende der Veranstaltung dankte der neue Vorsitzende Westerhausen den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Guido Koch und Ina Remus für das ehrenamtliche Engagement und die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren. „Und nun frisch ans Werk“, so der neue Vorsitzende am Ende der Veranstaltung mit spürbarem Enthusiasmus, wissend, dass viele Herausforderungen gerade im Kommunalwahljahr 2020 auf ihn warten werden.