Previous
Ehrung CDU Ratsmitglieder

Ehrung CDU Ratsmitglieder

Ratssitzung vom 01.10.2019

Bericht aus der STEA Sitzung am 25.09.2019

Bericht aus der STEA Sitzung am 25.09.2019

Grüne und SPD wollen über Grundschule Birk ohne Kostenschätzung für Alternativmodell entscheiden

Next

TERMINE:

30.10.2019, 19:30

Zweiter Vorstellungsabend der Bürgermeisterkandidaten

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 19:30 Uhr Gasthof „Fielenbach“, Birker Straße 13, 53797 Lohmar-BirkMehr

05.11.2019, 18:00

Ausschuss für Haupt-, Finanz- und Beschwerden

05.11.2019, 18:00 Uhr, RatssaalMehr

06.11.2019, 19:00

Politiktreff am Mittwoch der CDU-Wahlscheid - (Zur Baach)

6.11.2019, 19:00 UhrMehr

28.03.2019

Buslinie 577 fährt künftig alle 30 Minuten in Heide, Inger und Birk

Tim Salgert

In der Sitzung am Donnerstag hat der Kreistag die halbstündliche Anbindung der Ortslagen Heide, Inger und Birk mit der Buslinie 577 nach Siegburg und Neunkirchen beschlossen.
Der Kreistagsabgeordnete für Lohmar, Tim Salgert, freut sich über den Beschluss des Kreistags: „Bei der Fortschreibung des Nahverkehrsplans war ursprünglich geplant und auch mit Lohmar abgestimmt, dass die Linie 576 wieder über unsere Ortsteile Heide, Inger und Birk fährt, da der Breidter Rücken nun mit einer eigenen Linie an Lohmar und Siegburg angebunden ist. Da der Planungsausschuss der Stadt Siegburg allerdings für die bessere Anbindung von Schreck und die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid eine verbesserte Anbindung an Siegburg beschlossen hatten, wurde die Linienführung der 576 über die B56 verlegt – und wir hatten das Nachsehen. 

Mit dem jetzigen Beschluss die Linie 577 im Takt zu verdichten, können wir für alle eine deutliche Verbesserung erreichen.“
Zum Fahrplanwechsel am 28. August wird die Buslinie 577 zwischen Siegburg Bahnhof und Neunkirchen Antoniusplatz montags bis freitags bis ca. 20.30 Uhr durchgehend auf einen 30-Minuten Takt verdichtet. Die Lohmarer Ortsteile Heide, Inger und Birk werden somit unter der Woche alle 30 und am Wochenende alle 60 Minuten bedient.

File: Pressemitteilung Tim Salgert