Previous
Bericht aus dem letzten Schulausschuss

Bericht aus dem letzten Schulausschuss

Ausbau des Schulzentrums Donrather Dreieck für die Gesamtschule

Die CDU Heide-Inger-Birk sucht den Dialog mit den Bürgern

Die CDU Heide-Inger-Birk sucht den Dialog mit den Bürgern

Dämmerschoppen mit dem Thema Entwicklung der Grundschule Birk

Neujahrsempfang der CDU und MIT Lohmar

Neujahrsempfang der CDU und MIT Lohmar

„Manche europäischen Staaten sind klein, die anderen wissen noch nicht, dass sie klein sind“, so der CDU...

Junge Union Lohmar sammelt für für das Elisabeth Hospiz in Deesem

Junge Union Lohmar sammelt für für das Elisabeth Hospiz in Deesem

Am Samstag, den 22.12. hat die Junge Union Lohmar wieder ihre traditionelle Spendensammlung für das Elisabeth Hospiz in... weiterlesen

Lohmar unter den 100 besten Lagen in Deutschland

Lohmar unter den 100 besten Lagen in Deutschland

Eine vor kurzem veröffentlichte Auswertung eines bekannten Wirtschaftsmagazins brachte ans Tageslicht, was viele...

Next

TERMINE:

14.02.2019, 18:00

Ausschuss für Stadtentwicklung

14.02.2019, 18:00 Uhr, RatssaalMehr

19.02.2019, 18:00

Ausschuss für Kultur, Sport, Generationen und Partnerschaften (Kopie 1)

19.02.2019, 18:00 Uhr, RatssaalMehr

19.02.2019, 19:30

CDU-Bürgerstammtisch in Krahwinkel

19.02.2019, 19:30 UhrMehr

08.11.2018

Umfangreiche Erweiterungen der Lohmarer Grundschulen liegen fast im Plan

Der Erweiterungsbau für die Waldschule Lohmar ist fertiggestellt, die Bauarbeiten für den Ausbau der Grundschulen Wahlscheid und Donrath können im Frühjahr starten.

Nachdem zum Ende der Herbstferien zwei weitere Klassenräume der Schule übergeben wurden, ist der dortige Anbau mit 4 Klassenräumen und zusätzlichen Nebenräumen an der Offenen Ganztagsgrundschule Lohmar bereits planmäßig fertiggestellt.

In der letzten Sitzung des Schulausschusses wurden der Sachstand und die Zeitplanung der weiteren beschlossenen Erweiterung sowohl für die Aggertalschule Donrath sowie auch der Grundschule Wahlscheid vorgestellt.

In Donrath werden umfangreiche Baumaßnahmen umgesetzt. Der alte, bereits abgerissene Flachtrakt wird durch einen großen, dreistöckigen Erweiterungsbau ersetzt. Der Fachplaner, Herr Architekt Streit berichtete, dass man erfreulicherweise die sechswöchigen Sommerferien dazu nutzen konnte den Altbau abzureißen, auch wenn jetzt der Eindruck eines Stillstands entstanden sei. Trotz zeitlicher Verzögerungen durch fehlende Fachplaner aufgrund der guten Baukonjunktur würden die umfangreichen Ausbauplanungen in Kürze abgeschlossen und die Baumaßnahmen ausgeschrieben. Die Fertigstellung der Gesamtmaßnahme ist spätestens nach den Sommerferien 2020 vorgesehen. 

In Wahlscheid sind an der Grundschule in einem einstöckigen Anbau 4 Klassenräume mit Nebenräumen sowie ein neues Lehrerzimmer geplant. Auch hier sind umfangreicher Umplanungen notwendig geworden. So könne, erläuterte Architekt Streit, der Zwischentrakt nicht wie der übrige Anbau in Holzbauweise errichtet werden, sondern wegen des  Brandschutzes aus Stein gebaut werden. In Wahlscheid ist die Fertigstellungen des Erweiterungsbaus bereits nach den Herbstferien 2019 vorgesehen.

Die Erweiterungsmaßnahmen an den Grundschulen sind notwendig geworden, da entgegen allen Vorhersagen der Rückgang der Schülerzahlen in Lohmar bislang ausgeblieben sind. Auch in den nächsten Jahren ist mit hohen Schülerzahlen zu rechnen und die Nachfrage bei der Ganztagsbetreuung steigt stetig. 

Die CDU-Fraktion Lohmar möchte auch die Planungen für die noch ausstehende Erweiterung der Grundschule Birk voranbringen und bald die Frage nach dem Erhalt des alten oder eines notwendigen neuen Standorts klären.

Die guten Bedingen für Bildung und Ganztagsbetreuung in Lohmar werden durch die Erweiterungsbauten an unseren Grundschulen nochmals deutlich verbessert und Familienfreundlichkeit damit in Lohmar konkret umgesetzt.

 

Andreas Schmidt

Geschäftsführer CDU Fraktion Lohmar