Previous
Lohmar unter den 100 besten Lagen in Deutschland

Lohmar unter den 100 besten Lagen in Deutschland

Eine vor kurzem veröffentlichte Auswertung eines bekannten Wirtschaftsmagazins brachte ans Tageslicht, was viele...

Millionenförderung für den Klimaschutz in Lohmar in greifbarer Nähe

Millionenförderung für den Klimaschutz in Lohmar in greifbarer Nähe

Die Gewinner des Wettbewerbs „KommunalerKlimaschutz.NRW“ stehen fest:  Im zweiten Durchgang des Projektaufrufs... weiterlesen

CDU fordert vom Rhein-Sieg-Kreis Nachbesserungen im neuen Buskonzept für Lohmar

CDU fordert vom Rhein-Sieg-Kreis Nachbesserungen im neuen Buskonzept für Lohmar

Das neue Buskonzept für Lohmar, welches am 09.12.2018 zum Fahrplanwechsel umgesetzt wird, umfasst eine Integration der... weiterlesen

Umfangreiche Erweiterungen der Lohmarer Grundschulen liegen fast im Plan

Umfangreiche Erweiterungen der Lohmarer Grundschulen liegen fast im Plan

Der Erweiterungsbau für die Waldschule Lohmar ist fertiggestellt, die Bauarbeiten für den Ausbau der Grundschulen...

JU schrubbt los.....

JU schrubbt los.....

Neuhonrath 26.10.2018

Next

TERMINE:

03.12.2018, 19:30

Mitgliederversammlung der CDU-Donrath-Scheiderhöhe

03.12.2018, 19:30 UhrMehr

12.12.2018, 19:30

CDU-Weihnachtsstammtisch in Krahwinkel

12.12.2018, 19:30 UhrMehr

20.01.2019, 11:00

Neujahrsempfang 2019 der CDU Lohmar, der MIT Lohmar

20.01.2019, 11:00 Uhr, RatssaalMehr

28.03.2018

Pläne der Verwaltung zur Bebauung nördlich des Lidl-Marktes in Wahlscheid öffentlich vorgestellt

Darstellung Bebauung Wahlscheid Süd

Auf Grundlage der von CDU und den Grünen im Stadtentwicklungsausschuss eingebrachten Vorgaben, die sich im Entwurf des B-Plans 22 wiederfinden, stellte die Verwaltung am 21. März 2018 im Aueler Hof unter der Leitung von Bürgermeister Krybus die Pläne für die Bebauung des Bereichs nördlich des Lidl Marktes vor. Dort ist auf der westlichen Seite neben der B 484 öffentlich geförderter Wohnungsbau vorgesehen, der zwei Mehrfamilienhäusern gut 30 Wohneinheiten umfasst. Die Wohnungen bieten Platz sowohl für Familien wie auch für Alleinstehende. Personen mit Wohnberechtigungnachweis können sich an die Stadt wenden. Die Häuser erhalten passiven Schallschutz in Richtung B 484. Neben diesen Häusern werden auf dem an die Hauptstraße angrenzenden Bereich Wohnungen im freifinanzierten Wohnungsbau entstehen, für die in Kürze ein Investor in einem Ausschreibungsverfahren gesucht wird. Die CDU Wahlscheid stellt sich an dieser attraktiven Stelle eine hochwertige Ausführung vor, die unseren Ortseingang positiv prägt. Längs der B 484 wird eine Lärmschutzwand errichtet. Der Entwurf des B-Plans liegt bis zum 9. April 2018 im Stadthaus aus.

 


Eberhard Temme


Vorsitzender der CDU Fraktion im Rat der Stadt Lohmar
Vorsitzender CDU OV Wahlscheid